Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen GZSZ-Star übernimmt Gastrolle bei den Piraten
Mecklenburg Grevesmühlen GZSZ-Star übernimmt Gastrolle bei den Piraten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:57 11.07.2015
Probt seit Freitag in Grevesmühlen: Felix von Jascheroff (l.), alias John Bachmann, mit Intendant Peter Venzmer.
Probt seit Freitag in Grevesmühlen: Felix von Jascheroff (l.), alias John Bachmann, mit Intendant Peter Venzmer. Quelle: Michael Prochnow
Anzeige
Grevesmühlen

Theater-Intendat Peter Venzmer holt den nächsten Promi nach Nordwestmecklenburg. Felix von Jascheroff, der in der bekanntesten deutschen TV-Soap – Gute Zeiten, Schlechte Zeiten – mitspielt, wird eine Gastrolle in Grevesmühlen übernehmen. Am 31. Juli und am 8. August wird er für Dustin Semmelrogge einspringen.

Das der GZSZ-Star in Grevesmühlen spielt, hat zwei Gründe. Zum einen „wollte ich schon immer auf einer Freilichtbühne spielen“, so von Jaschweroff. Zum anderen muss Venzmer in dieser Saison einige seiner Stars zeitweise ersetzen. Dustin Semmelrogge gehört zu jenen Promimenten, die im neuen RTL-Format „Lasst mich wieder rein“ als ehemalige Dschungelcamp-Bewohner wieder in den australischen Urwald zurückkehren könnten. „Wir haben eine ganze Reihe Schauspieler hier, die schon im Dschungel waren“, so Venzmer. Neben Dustin Semmelrogge haben auch Tanja Schumann, Peter Bond, Katy Karrenbauer und Rocco Stark bereits Erfahrungen im australischen Dschungel gesammelt.

Für die insgesamt zwei Spieltage hat Felix von Jascheroff gerade einmal drei Probentage. „Das ist nicht gerade viel und bedeutet für die Crew eine zusätzliche Belastung“, beschreibt der Intendant die Situation. „Aber dafür lohnt sich der Aufwand.“

Für den jungen Schauspieler, der bei GZSZ John Bachmann spielt, ist der zusätzliche Job kein Problem. „Wir drehen in der Regel in Potsdam montags bis freitags, so dass ich das in Grevesmühlen gut einblocken kann.“



Michael Prochnow