Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Ganztagsschule für alle Kinder
Mecklenburg Grevesmühlen Ganztagsschule für alle Kinder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:27 28.04.2015
Die Schule in Dassow (Nordwestmecklenburg) bietet moderne Sportanlagen und einen Bau mit ausreichend Räumen für eine Ganztagsschule.
Die Schule in Dassow (Nordwestmecklenburg) bietet moderne Sportanlagen und einen Bau mit ausreichend Räumen für eine Ganztagsschule.
Anzeige
Dassow

In Dassow und Selmsdorf besuchen ab kommendem Schuljahr mehr als 200 Schüler eine Ganztagsschule. „Es betrifft die ganze Regionale Schule“, sagt Sabine Kurda, Leiterin der Regionalen Schule mit Grundschule Dassow und der dazugehörigen Außenstelle für Klassen fünf und sechs in Selmsdorf. Für die Schüler werde sich nicht viel ändern, denn: „Wir haben bereits mit einem ganzheitlichen Angebot begonnen.“

2013 startete die Schule zunächst für die Kinder in den Klassen fünf und sechs mit zusätzlichen Kursen im Förder- und Forderbereich, im Musisch-Künstlerischen, im Hauswirtschaftlichen, im Sport, im Bilingualen. Dass das bisher nicht im vollen Umfang wie bei einer Ganztagsschule möglich ist, wird sich mit Beginn des Schuljahres 2015/2016 ändern, denn die Bildungsstätte bekommt dann als Ganztagsschule mehr Lehrerstunden zugewiesen.

Über ausreichend Räume verfügt sie bereits seit Anfang 2012 mit der Eröffnung eines Anbaus in Dassow, in das die Stadt rund eine Million Euro investierte und das Land zwei Millionen. Doch kurz nachdem der Anbau fertig war, stoppte die Landesregierung den Ausbau der Ganztagsschulen in Mecklenburg-Vorpommern. Wie berichtet, erteilte das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur erst am Freitag die Genehmigung dafür, dass die Regionale Schule mit Grundschule Dassow und vier weitere Bildungsstätten ihre Angebote erweitern können. Die Bürgermeister der betroffenen Kommunen begrüßen das.



Jürgen Lenz