Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Gemeinde will an der Bücherei sparen
Mecklenburg Grevesmühlen Gemeinde will an der Bücherei sparen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 02.11.2016
Eine Frau geht durch eine gut sortierte Bücherei. In Selmsdorf soll an der Gemeindebibliothek gespart werden.
Eine Frau geht durch eine gut sortierte Bücherei. In Selmsdorf soll an der Gemeindebibliothek gespart werden. Quelle: dpa
Selmsdorf

Bürgermeister Markus Kreft (SPD) will darüber noch nicht sprechen. Allerdings pfeifen es die Spatzen in Selmsdorf bereits von den Dächern: Die Bibliot...

Mehr zum Thema

OZ-Reporterin Annett Meinke hat ein Buch veröffentlicht / Im Interview verrät sie, was sie dazu bewogen hat

29.10.2016

Daniela Melzig ist die neue Leiterin der Jugendkunstschule im Kornhaus Bad Doberan

29.10.2016

In Selmsdorf soll ein neuer Betreiber der gemeindeeigenen Bücherei die Kosten senken. Der Schönberger Verein KUK soll die Bibliothek übernehmen. Selmsdorf hofft, dadurch künftig 22 000 Euro weniger auszugeben.

29.10.2016