Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Geschäftsmann zahlt 8000 Euro an Geliebte
Mecklenburg Grevesmühlen Geschäftsmann zahlt 8000 Euro an Geliebte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:21 23.05.2015
Vor dem Amtsgericht Grevesmühlen gibt es derzeit Streit  um knapp 8000 Euro.
Vor dem Amtsgericht Grevesmühlen gibt es derzeit Streit  um knapp 8000 Euro.
Anzeige
Grevesmühlen

Ein 49 Jahre alter Geschäftsmann fordert von einer 37-Jährigen fast 8000 Euro zurück. Mit dem Geld hatte der verheiratete Mann Miet- und Steuerschulden der attraktiven alleinerziehenden Mutter beglichen. Beide hatten sich über ein Internetportal kennengelernt. Der Darlehensvertrag, der die Rückzahlung der Summe regeln soll, ist laut der 37-Jährigen gefälscht. Er habe ihr das Geld geschenkt und sich mehr als eine freundschaftliche Beziehung erhofft. Der 49-Jährige hingegen betont, er habe ihr nur helfen wollen und fordert sein Geld zurück. Nun streiten sich beide Seiten vor Gericht um das Geld.



Michael Prochnow