Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Seebrücke gesperrt: So leer ist es aktuell in Boltenhagen
Mecklenburg Grevesmühlen

Gespenstisches Boltenhagen: So leer ist das Ostseebad

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:10 21.03.2020
Das Ostseebad Boltenhagen ist nahezu ausgestorben, nur wenige Menschen sind auf den Straßen. Quelle: Michael Prochnow
Boltenhagen

So etwas haben die Boltenhagener noch nicht erlebt, leere Promenaden, die Seebrücke gesperrt. Das Corona-Virus sorgt eine gespenstische Situation...

Das Abstrichzentrum für Coronatests am Wismarer Hanseklinikum wird täglich von etwa 80 Leuten aufgesucht. Getestet wird nur nach ärztlicher Überweisung. Unterdessen appelliert Klinik-Chef Michael Jürgensen: „Bitte bleiben Sie zu Hause!“

21.03.2020

Durch den trockenem Sommer 2019 und die regenreichen Wintermonate rutscht die Steilküste am Klütz Höved ab. Die Folge: Die Gemeinde Kalkhorst muss den Europäischen Radwanderweg nun landeinwärts verlegen. Spaziergänger sollen vorerst Abstand zur Steilküste halten.

20.03.2020

Der DRK Kreisverband hat die Koordination und den Betrieb des Abstrichzentrums in Grevesmühlen übernommen. Mediziner Dr. Michael Tretow (64) leitet das Zentrum. Der Grevesmühlener Arzt ist eigentlich seit über einem Jahr im Ruhestand.

20.03.2020