Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Grundstein für neue Jobs gelegt
Mecklenburg Grevesmühlen Grundstein für neue Jobs gelegt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:49 30.05.2018
In ungewohnten Rollen: Julianne Utz (r.), Nicole Eggert (2. v. r.) und Uwe Blaumann (2. v. l.) legen gemeinsam mit Landrätin Kerstin Weiss den Grundstein für ein neues Werk von Palmberg. Beratend zur Seite stehen SZ-Bau-Geschäftsführer Detlef Zaharzewski (r.) und Polier Steffen Berg.
In ungewohnten Rollen: Julianne Utz (r.), Nicole Eggert (2. v. r.) und Uwe Blaumann (2. v. l.) legen gemeinsam mit Landrätin Kerstin Weiss den Grundstein für ein neues Werk von Palmberg. Beratend zur Seite stehen SZ-Bau-Geschäftsführer Detlef Zaharzewski (r.) und Polier Steffen Berg. Quelle: Jürgen Lenz
Anzeige
Schönberg

Die Palmberg Büroeinrichtungen und Service GmbH beschäftigt immer mehr Mitarbeiter. 512 Frauen und Männer waren zu Beginn des Jahres beim Schönberger Vorzeigeunternehmen in Lohn und Brot. Das war zu diesem Zeitpunkt Rekord. „Jetzt sind es 530“, sagte gestern Geschäftsführer Uwe Blaumann. 40 bis 50 Mitarbeiter wird Palmberg in einem neuen Werk in Rehna (Nordwestmecklenburg) beschäftigen. Den Grundstein dafür legten Uwe Blaumann und die beiden weiteren Geschäftsführerinnen Nicole Eggert und Julianne Utz am Mittwoch gemeinsam mit Landrätin Kerstin Weiss. Umsatzziel in diesem Jahr bleiben 100 Millionen Euro.

Lenz Jürgen

Mehr zum Thema
Lesermeinung Jäger retten Rehkitze vor Mähtod - Machen oft auch Nachbarn

Ostseh Küstermann aus Gingst

26.05.2018

In Wismar fanden am Sonnabend zwei Jugendweihe-Veranstaltungen statt. 285 Jungen und Mädchen wurden festlich in die Reihen der Erwachsenen aufgenommen. Die Jugendweihe liegt in Nordwestmecklenburg weiter hoch im Kurs.

26.05.2018

Amtsinhaber Michael Berkhahn trifft auf Rechtsanwalt aus Kühlungsborn. Die 37 Mitglieder der Bürgerschaft wählen am 28. Juni oder 5. Juli. Noch wird taktiert.

28.05.2018