Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Hätten Sie's gewusst?
Mecklenburg Grevesmühlen Hätten Sie's gewusst?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:42 28.02.2018
Eine Wissenschaft für sich.
Eine Wissenschaft für sich. Quelle: Julian Stratenschulte/dpa
Anzeige
Grevesmühlen

Hand auf's Herz: Wie viel ist aus Ihrer Schulzeit noch im Kopf hängen geblieben? Speziell aus dem Mathe-Unterricht? Weil die Aufgaben, die Marie Friederike Mattutat (achte Klasse), bewältigt hat, etwas zu kompliziert sind, haben wir Aufgaben ausgesucht, die die Schüler der dritten und vierten Klasse zu lösen haben. Viel Spaß beim Rechnen!

Im spitzwinkligen Dreieck ABC wird der Höhenschnittpunkt mitH bezeichnet. Die Höhe von A schneide die Seite BC im Punkt Haund die Parallele zu BC durch H schneide den Kreis mit DurchmesserAHa in den Punkten Pa und Qa. Entsprechend seien diePunkte Pb und Qb sowie Pc und Qc festgelegt.Beweise, dass die sechs Punkte Pa , Qa , Pb , Qb , Pc und Qc aufeinem gemeinsamen Kreis liegen.

Und noch eine Aufgabe: Welches ist die größte natürliche Zahl mit der Eigenschaft,dass jede ihrer Ziffern außer der ersten und der letzten kleinerist als das arithmetische Mittel ihrer beiden Nachbarziffern?Anmerkung: Die Richtigkeit des Ergebnisses ist zu beweisen.

Und ein dritter Versuch: Im Raum sind sechs Punkte gegeben, die paarweise verschiedeneEntfernungen voneinander haben und von denen keine drei aufeiner gemeinsamen Geraden liegen. Wir betrachten alle Dreieckemit Ecken in diesen Punkten.Beweise, dass es unter diesen Dreiecken eines gibt, dessenlängste Seite zugleich kürzeste Seite in einem anderen dieserDreiecke ist.

Prochnow Michael

28.02.2018
28.02.2018