Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Historisches Schmuckstück gerettet
Mecklenburg Grevesmühlen Historisches Schmuckstück gerettet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:48 24.04.2018
ilke und Uwe Becker haben dafür gesorgt, dass eine über 140 jahre alte Apothekeneinrichtung in Schönberg (Nordwestmecklenburg) restauriert und wieder aufgebaut wurde. Quelle: Jürgen Lenz
Anzeige
Schönberg

Dass Silke und Uwe Becker die alte Apotheke am Markt in Schönberg (Nordwestmecklenburg) wieder zu einem architektonischen Schmuckstück gemacht haben, das können Einwohner und Besucher der Stadt seit dem Ende der aufwendigen Sanierungsarbeiten im vorigen Jahr sehen. Verborgen blieb den meisten bis jetzt, dass auch im Inneren ein historisches Juwel zu neuem Glanz gekommen ist. Das Ehepaar hat dafür gesorgt, dass die in den 1870er Jahren gebaute Apothekeneinrichtung restauriert und wieder aufgebaut wurde.

Sie lagerte seit 1980 in Depots des städtischen Museums. Die Möbel litten unter Umzügen und teils unzureichenden klimatischen Bedingungen.

Am 2. Mai öffnet in der alten Apotheke der Laden „Verstrickt und zugenäht.“ Im Angebot: Wolle, Stoffe, Garne, Zubehör, Kaffee der Schönberger Rösterei Fehling und ab September auch Anfängerkurse für Stricken und Häkeln.

Lenz Jürgen

24.04.2018
Grevesmühlen Festivals in und um Grevesmühlen - Linedancen und gegen Rechts rocken
23.04.2018