Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Joerg Affeldt: Ein Sachse in Mecklenburg
Mecklenburg Grevesmühlen

Joerg Affeldt: Ein Sache in Mecklenburg

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 15.09.2020
Joerg Affeldt ist gerne in Oberhof. Quelle: Jürgen Lenz
Anzeige
Oberhof

Joerg Affeldt ist gerne in Nordwestmecklenburg. „Es ist sehr schön hier“, sagt der Sachse. Dann lobt er: „Die Leute hier sind total nett.“ Als sehr hilfsbereit hat er Familie Nölck in Oberhof kennengelernt. Im selben Ort wohnt Margret Rudolph. Sie hat einen großen Anteil daran, dass Joerg Affeldt jedes Jahr nach Nordwestmecklenburg kommt. Die Oberhoferin gehört dem Verein „Rolldichfit“ an. Dessen Vorsitzender ist Joerg Affeldt. Alljährlich moderiert er auf dem Gutshof der Familie Nölck in Oberhof den Cross-Skating-Biathlon. 2012 fing Joerg Affeldt mit dem Cross-Skating an. Die Sportart ähnelt dem Skilanglauf, der für Joerg Affeldt zum Sportunterricht gehörte. Er ist in der Wintersportstadt Klingenthal zur Schule gegangen. Heute ist Joerg Affeldt 56 Jahre alt. Geld verdient er als Gebietsverkaufsleiter der Bitburger Braugruppe. Was motiviert ihn im Job? „Verkauf ist mein Leben“, antwortet Joerg Affeldt.

Von Jürgen Lenz