Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen KZ-Häftling oder Nazi? Knochen eines „Cap Arcona“-Opfers werden in MV beigesetzt
Mecklenburg Grevesmühlen KZ-Häftling oder Nazi? Knochen eines „Cap Arcona“-Opfers werden in MV beigesetzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:03 28.08.2019
Geschätzt 7000 Menschen kamen 1945 in der Lübecker Bucht ums Leben, nachdem die „Cap Arcona“ (im Bild) und die „Thielbeck“ beschossen wurden. Quelle: Zeichnung Waldemar Riebschläger/ Sammlung Karl-Ernst Schmidt
Grevesmühlen

Ist es ein Häftling, der am 3. Mai 1945, fünf Tage vor der Kapitulation Deutschlands, auf tragische Weise ums Leben kam? Oder vielleicht doch ein So...