Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Kalkhorst: Aus Klosterkaten werden Wohnungen
Mecklenburg Grevesmühlen

Kalkhorst: Aus Klosterkaten werden nahc Sanierung Wohnungen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:04 05.02.2021
Die Klosterkaten, um 1838 errichtete Arbeiterhäuser, in Kalkhorst werden saniert. Bauunternehmer Mark Semrau hat sie gekauft und richtet sie mit seinem Bruder Lars Semrau und Mitarbeitern wieder her. Es sollen Mietwohnungen entstehen.
Die Klosterkaten, um 1838 errichtete Arbeiterhäuser, in Kalkhorst werden saniert. Bauunternehmer Mark Semrau hat sie gekauft und richtet sie mit seinem Bruder Lars Semrau und Mitarbeitern wieder her. Es sollen Mietwohnungen entstehen. Quelle: Malte Behnk
Kalkhorst

Sie gehören außer der Kirche und dem Pfarrhaus zu den ältesten noch stehenden Häusern in Kalkhorst: die Klosterkaten. Das langgezogene Gebäudeensemble...