Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Karnevalisten schunkeln im Märchenwald
Mecklenburg Grevesmühlen Karnevalisten schunkeln im Märchenwald
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:43 27.11.2016
Der Grevesmühlener Carneval Club feierte mit seinen Gästen märchenhaft im Zauberwald. Quelle: Maik Freitag
Anzeige
Grevesmühlen

Getreu dem Motto „Der Hexenkessel raucht und knallt, der GCC im Zauberwald“ ließen die Närrinnen und Narren des Grevesmühlener Carnevalclubs (GCC) am Sonnabend ab 20.11 Uhr das Parkett der Disco K2 beben. Mit Konfettikanonen, einem lauten Sound, vielen Tänzen und spaßigen Darbietungen aus der Märchenwelt überzeugten die Karnevalisten mehr als 300 Besucher ihres ersten Faschings in der närrischen Saison.

Der Grevesmühlener Carneval Club (GCC) hat die erste große Kostümparty dieser Saison in der nordwestmecklenburgischen Stadt gefeiert. Mehr als 300 Gäste kamen verkleidet als Märchenfiguren.

Den Auftakt machten die Funkenmariechen und überzeugten mit tänzerischer Leichtigkeit. Zudem brachten die Funkengarde das Prinzenpaar Gabi I. und Steffen I. zu ihrem Thron. Die beiden waren eigens für diesen Abend aus Bad Salzungen in Thüringen nach Grevesmühlen gereist.

Anzeige

Spätestens mit dem anschließenden ersten Schunkeln aller Besucher im K2 kochte die Stimmung auf den Siedepunkt. Das hielt sich auch bis zum Auftritt des Männerballetts, das mit zehn Zwergen und René Fiske als Schneewittchen auf die Bühne kam. Eine vorprogrammierte Zugabe durfte natürlich nicht fehlen.

Die nächste Faschingsparty feiert der GCC am 26. Februar 2016.

Malte Behnk

Anzeige