Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Kommt jetzt die Katzensteuer?
Mecklenburg Grevesmühlen Kommt jetzt die Katzensteuer?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 15.03.2014
Kater Egon (7) lebt in Lindow, einem Ortsteil der Gemeinde Groß Siemz. Bisher zahlt sein Besitzer keine Katzensteuer für Egon. Das könnte sich aber bald ändern.
Kater Egon (7) lebt in Lindow, einem Ortsteil der Gemeinde Groß Siemz. Bisher zahlt sein Besitzer keine Katzensteuer für Egon. Das könnte sich aber bald ändern. Quelle: Jürgen Lenz
Groß Siemz

Auf der Suche nach Geld ist die ebenso kleine wie arme Gemeinde Groß Siemz auf die Katze gekommen. „Wir wollen eine Katzensteuersatzung erarbeiten las...