Kulturgut Dönkendorf sagt Konzerte ab
Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Kulturgut Dönkendorf sagt Konzerte ab
Mecklenburg Grevesmühlen

Kulturgut Dönkendorf sagt Konzerte ab

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 22.03.2020
Sängerin Monika von Westernhagen veranstaltet auf dem Kulturgut Dönkendorf regelmäßig Liederabende. Oft begleitet Pianist Ilja Pril (l.) die Sänger am Flügel.
Sängerin Monika von Westernhagen veranstaltet auf dem Kulturgut Dönkendorf regelmäßig Liederabende. Oft begleitet Pianist Ilja Pril (l.) die Sänger am Flügel. Quelle: Malte Behnk
Anzeige
Dönkendorf

Das Kulturgut in Dönkendorf ist ein Hort der klassischen Musik im Klützer Winkel. Erst im Februar hatte Monika von Westernhagen ihr Jahresprogramm veröffentlicht. Jetzt muss sie es aufgrund der Coronavirus-Pandemeie wieder zusammenstreichen.

Der Liederabend, der unter dem Titel „Es murmeln die Bächlein, es rauscht der Wald“ am 27. März für gute Stimmung sorgen sollte, muss abgesagt werden. Die Sängerin Monika von Westernhagen und Pianist Ilja Pril wollten Lieder von Schubert, Brahms und anderen Komponisten erklingen lassen.

Weitere Liederabende waren für den 24. April und den 29. Mai geplant. Ob sie stattfinden können, ist noch nicht sicher. Informationen zu neuen Terminen und zu den Eintrittskarten gibt es per Mail an hortus.musicus@gmx.de oder telefonisch unter 038827/50850.

Von Malte Behnk