Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Landkreis gibt grünes Licht für Investition
Mecklenburg Grevesmühlen Landkreis gibt grünes Licht für Investition
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:51 11.03.2015
Die Investoren Oliver Soini und Michael Schäfer, Landrätin Kerstin Weiss (SPD), Jan-Peter Ingwersen (WG), stellvertretender Bürgermeister,  und Hohenkirchens Bürgermeister Jan van Leeuwen (CDU, v. l.) unterzeichnen den Vergleichsvertrag.
Die Investoren Oliver Soini und Michael Schäfer, Landrätin Kerstin Weiss (SPD), Jan-Peter Ingwersen (WG), stellvertretender Bürgermeister,  und Hohenkirchens Bürgermeister Jan van Leeuwen (CDU, v. l.) unterzeichnen den Vergleichsvertrag. Quelle: Sylvia Kartheuser
Anzeige
Hohen Wieschendorf

Landrätin Kerstin Weiss (SPD), Hohenkirchens Bürgermeister Jan van Leeuwen (CDU) und sein Stellvertreter Jan-Peter Ingwersen (Wählergemeinschaft) haben am Dienstag einen Vertrag unterschrieben, der die Investoren Oliver Soini und Michael Schäfer richtig glücklich macht. Was trocken „Vergleichsvertrag“ heißt, ist die Grundlage, um die Marina und das Ferienhausgebiet in Hohen Wieschendorf, einem Ortsteil von Hohenkirchen, nach zwei Jahren Stillstand endlich fertig zu bauen.

Voraussetzung ist allerdings eine Umweltverträglichkeitsprüfung, die aber erst erfolgen kann, wenn das Land den Managementplan Wismarbucht beschlossen hat. Das soll nach Information von Kerstin Weiss im nächsten Monat der Fall sein.„Und dann wird es sofort losgehen“, versprach Jan van Leeuwen. Er und die Landrätin gehen davon aus, dass die Planungen in einem Jahr abgeschlossen sein werden, maximal zwei Jahre dauern könnten.



Sylvia Kartheuser