Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Beeindruckender Künstler des Nordens: Das steckt hinter den berühmten Skulpturen in MV
Mecklenburg Grevesmühlen

MVs berühmter Bildhauer Jo Jastram: Erinnerungen zum 10. Todestag

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:03 09.01.2021
Rostock, 22. September 1978: Atelier und Bühne. Kurz vor der Vollendung steht der „Brunnen der Lebensfreude“, den die Rostocker Bildhauer Jo Jastram (l.) und Reinhard Dietrich gemeinsam gestalten. Der Brunnen mit einem Durchmesser von 20 Metern ist für den Rostocker Universitätsplatz bestimmt.
Rostock, 22. September 1978: Atelier und Bühne. Kurz vor der Vollendung steht der „Brunnen der Lebensfreude“, den die Rostocker Bildhauer Jo Jastram (l.) und Reinhard Dietrich gemeinsam gestalten. Der Brunnen mit einem Durchmesser von 20 Metern ist für den Rostocker Universitätsplatz bestimmt. Quelle: Rest
Rostock/Grevesmühlen

Angst hatte Jo Jastram nur vor zwei Dingen. Beide begannen mit dem Buchstaben K: Krieg und Krebs. Das sagte der hoch gewachsene Bildhauer mit den auff...