Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Immer mehr Corona-Hunde landen in Tierheimen in Mecklenburg
Mecklenburg Grevesmühlen

Mecklenburg: Immer mehr Corona-Hunde landen im Tierheim

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:03 17.08.2021
Vereinsvorsitzende Meike Gutzmann (l.) und Tierheimleiterin Doreen Kuhn mit „Mary“, die ein neues Zuhause sucht. Rechtes Foto: Norbert Schlösser, Tierheimchef in Schlage, glaubt, dass vor allem Welpen aus dem illegalen Handel den Tierheimen in den kommenden Jahren Platzprobleme bescheren werden.
Vereinsvorsitzende Meike Gutzmann (l.) und Tierheimleiterin Doreen Kuhn mit „Mary“, die ein neues Zuhause sucht. Rechtes Foto: Norbert Schlösser, Tierheimchef in Schlage, glaubt, dass vor allem Welpen aus dem illegalen Handel den Tierheimen in den kommenden Jahren Platzprobleme bescheren werden. Quelle: Jana Franke
Dorf Mecklenburg

„Mary“ steht auf dem Blatt Papier neben der Eingangstür ihres Quartiers im Hundehaus des Tierheims in Dorf Mecklenburg geschrieben. Darunter das klein...