Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Nach Havarie von MS Seebär in Boltenhagen: So viel Pech hatte der Kapitän
Mecklenburg Grevesmühlen

Nach Havarie der MS Seebär in Boltenhagen: So viel Pech hatte der Kapitän

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:16 31.08.2021
Kapitän Marco Weiße schippert mit seinem MS Seebär Touristen zur Seehundsandbank in der Wismarbucht. Vor Mitte Juni brach bei so einer Ausfahrt die Antriebswelle des Schiffs und die Seenotrettung musste helfen.
Kapitän Marco Weiße schippert mit seinem MS Seebär Touristen zur Seehundsandbank in der Wismarbucht. Vor Mitte Juni brach bei so einer Ausfahrt die Antriebswelle des Schiffs und die Seenotrettung musste helfen. Quelle: Juliane Schultz
Boltenhagen

Dienstag, 10.45 Uhr, Weiße Wiek in Boltenhagen: Vor dem Anleger der Ausflugsschiffe sammelt sich eine Gruppe Urlauber. Sie wollen mit MS Seebär von Ka...