Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Der Tag nach den zwei Bränden in Herrnburg: Hausbesitzer war nur zufällig nicht daheim
Mecklenburg Grevesmühlen

Nach zwei Bränden in Herrnburg: Hausbesitzer war nur zufällig nicht daheim

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 21.12.2020
In Herrnburg hatten in der Nacht des vierten Advents erst ein Wohnhaus und dann, einige hundert Meter entfernt, ein Carport gebrannt. Der Sachschaden ist erheblich. Die Kriminalpolizei ermittelt, ob es sich um Brandstiftung handelt.
In Herrnburg hatten in der Nacht des vierten Advents erst ein Wohnhaus und dann, einige hundert Meter entfernt, ein Carport gebrannt. Der Sachschaden ist erheblich. Die Kriminalpolizei ermittelt, ob es sich um Brandstiftung handelt. Quelle: Malte Behnk
Herrnburg

Der Schreck für zwei Hausbesitzer in der Nacht des vierten Advents in Herrnburg war groß. Ein Wohnhaus am Waldrand der Wakenitzniederung und ein Carp...