Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Der lange Tag des Stechens: Tätowieren für den guten Zweck
Mecklenburg Grevesmühlen Der lange Tag des Stechens: Tätowieren für den guten Zweck
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:29 09.09.2019
Vor fünf Jahren gründete Sebastian Kairies aus Wismar den Verein „Tätowierte gegen Krebs“. Hier tätowiert er Annette (54) aus Grevesmühlen. Die Einnahmen gehen zu 100 Prozent an Krebskranke.
Vor fünf Jahren gründete Sebastian Kairies aus Wismar den Verein „Tätowierte gegen Krebs“. Hier tätowiert er Annette (54) aus Grevesmühlen. Die Einnahmen gehen zu 100 Prozent an Krebskranke. Quelle: JANA FRANKE
Grevesmühlen

Harte Rockklänge dringen aus seiner Bluetooth-Box im Hintergrund. Auf Stirn, Hals, Kopf, Armen und Beinen prangen großflächig Tattoos. Sein Oberkörper...