Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Singen und spenden für neue Glocken
Mecklenburg Grevesmühlen Singen und spenden für neue Glocken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:36 29.05.2018
Frauen und Männer bilden die Neustadter Stiftskantorei. Der international bekannte Chor tritt am 1. Juni in Schönberg (Nordwestmecklenburg) auf.
Frauen und Männer bilden die Neustadter Stiftskantorei. Der international bekannte Chor tritt am 1. Juni in Schönberg (Nordwestmecklenburg) auf. Quelle: Armin Huck
Anzeige
Schönberg

Aus dem Glockenverein an der Stiftskirche zu Neustadt an der Weinstraße ist der Chor hervorgegangen, der am kommenden Freitag, 1. Juni, ein Benefizkonzert zugunsten des Glockenprojekts in Schönberg (Nordwestmecklenburg) gibt. Die international bekannte Neustadter Stiftskantorei singt ab 18.30 Uhr in der Sankt-Laurentius- Kirche.

Für den Kauf zweier Kirchenglocken in Schönberg wurden bisher rund 23 000 Euro gesammelt. 12 000 Euro werden noch gebraucht. Der Hintergrund: 1917 wurden zwei Glocken zu Kriegszwecken eingeschmolzen und bisher nicht ersetzt.

Lenz Jürgen

Mehr zum Thema
Lesermeinung Jäger retten Rehkitze vor Mähtod - Machen oft auch Nachbarn

Ostseh Küstermann aus Gingst

26.05.2018

In Wismar fanden am Sonnabend zwei Jugendweihe-Veranstaltungen statt. 285 Jungen und Mädchen wurden festlich in die Reihen der Erwachsenen aufgenommen. Die Jugendweihe liegt in Nordwestmecklenburg weiter hoch im Kurs.

26.05.2018

Amtsinhaber Michael Berkhahn trifft auf Rechtsanwalt aus Kühlungsborn. Die 37 Mitglieder der Bürgerschaft wählen am 28. Juni oder 5. Juli. Noch wird taktiert.

28.05.2018
29.05.2018
29.05.2018