Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen So läuft die Seelsorge in Grevesmühlen in Zeiten von Corona
Mecklenburg Grevesmühlen

So läuft die Seelsorge in Grevesmühlen in Zeiten von Corona

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:19 20.03.2020
Ein Bild noch aus Vor-Corona-Zeiten – Pastorin Maria Harder in der Grevesmühlener Nikolaikirche. Quelle: Jana Franke
Grevesmühlen

Es gibt keine Blaupause für das, was gerade in Zeiten von Corona passiert. Weil niemand, der derzeit lebt, sich an eine Situation wie diese erinnern k...

Spätestens ab Ostern müssen Einheimische und Gäste in Mecklenburgs Gemeinden und Städten von Boltenhagen bis Rostock tiefer in die Tasche greifen. Tickets für Parkplätze werden zum Teil 400 Prozent teurer.

20.03.2020

Das Künstlerehepaar Johannes und Renate Schürmeyer betreibt „Das Eck“ am Grevesmühlener Bahnhof. Die Schließung wegen der Corona-Krise bedeutet für sie wie auch für die „Eck“-Besucher eine große Herausforderung.

20.03.2020

Wegen der Corona-Krise gelten seit Mittwoch verschärfte Auflagen für den Einzelhandel und die Gastronomie. Grevesmühlens Bürgermeister Lars Prahler schaute sich gemeinsam mit dem Ordnungsamt in der Innenstadt um – und kam mit einigen Unternehmern ins Gespräch.

19.03.2020