Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Straßen in der südlichen Innenstadt werden saniert
Mecklenburg Grevesmühlen Straßen in der südlichen Innenstadt werden saniert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:37 17.05.2019
Grevesmühlen von der St. Nikolai Kirche. Quelle: Knut-Henning Miersch
Grevesmühlen

Ab der 22. Kalenderwoche, die mit dem 27. Mai beginnt, sollen die Arbeiten zur Sanierung der Straßen im südlichen Bereich der Grevesmühlener Innenstadt beginnen. Das teilt das Bauamt der Stadt mit. Konkret geht es um die Kirchstraße, die Schulstraße und den Ziegenhorn. Über Jahre hatten sich die Planungen hingezogen, nun erfolgt die Umsetzung. Was das für die Anwohner bedeutet, wie in der Bauphase das Parken und die Müllabfuhr geregelt werden und vor allem, wie die neuen Straßen und Gehwegen gestaltet werden sollen, das teilt das Bauamt auf einer Einwohnerversammlung am Donnerstag, 23. Mai, mit. Beginn ist um 18 Uhr im Rathaus der Stadt.

Michael Prochnow

Grevesmühlen 2. Auflage des Rockmencountry-Festivals am 7. Juni - Das rockt: Linda Feller in der KfL Lounge Grevesmühlen

Vor einem Jahr war die Gruppe „Truckstop“ zu Gast in Grevesmühlen, jetzt geht es weiter mit Countrysängerin Linda Feller bei der Neuauflage des Rockmencountry-Festivals am 7. Juni.

17.05.2019

Das Finanzministerium erklärt, es seien noch rechtliche Fragen zu klären. Meldungen, wonach ein Bericht des Sonderbeauftragten Empfehlungen zu mehr Kontrolle und längerer Laufzeit der Deponie gebe, weist das Ministerium als Spekulation zurück.

16.05.2019

Nach fünf Jahren Planung soll die Cap-Arcona-Gedenkstätte in Klütz noch in diesem Jahr umgestaltet werden. Die Stadt kann 50 000 Euro Fördermittel dafür verwenden.

16.05.2019