Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Taxifahrten werden teurer
Mecklenburg Grevesmühlen Taxifahrten werden teurer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:08 20.12.2014
In Nordwestmecklenburg werden Taxifahrten ab dem 1. Februar teurer.
In Nordwestmecklenburg werden Taxifahrten ab dem 1. Februar teurer. Quelle: Imago Stock&people
Anzeige
Grevesmühlen

 Im Februar greift im Landkreis Nordwestmecklenburg eine Erhöhung der Taxitarife von rund zehn Prozent. Für Fahrten im Pflichtfahrbereich lautet der Grundtarif für die Zeit von 6 bis 22 Uhr dann 2,80 Euro (alt: 2,50), von 22 bis 6 Uhr sind es 3,80 Euro (alt: 3,50 Euro). Der Fahrtarif je Kilometer ist ab 1. Februar für den ersten Kilometer mit 2,50 Euro festgelegt, für den zweiten mit 2,20 Euro, für den dritten mit 2 Euro und für jeden weiteren müssen 1,40 Euro gezahlt werden. Aktuell gilt: vom ersten bis zum dritten Kilometer je 2 Euro und für jeden weiteren 1,30 Euro.

Im Landkreis gibt es 49 Taxiunternehmen mit 79 Fahrzeugen.



Michael Prochnow