Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Autofahrer fährt zugekokst auf der A 20
Mecklenburg Grevesmühlen Autofahrer fährt zugekokst auf der A 20
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
13:35 02.07.2019
Einen 39-Jährigen, der unter Drogeneinfluss auf der A 20 unterwegs war, zog die Polizei aus dem Verkehr. Quelle: dpa
Anzeige
Upahl

Auf ein liegengebliebenes Auto wurde die Polizei in der Nacht zum Dienstag auf der Autobahn 20 bei Upahl (in Fahrtrichtung Rostock) aufmerksam. Bei der Verkehrskontrolle des 39-jährigen Fahrers, der in der Vergangenheit bereits mehrfach im Zusammenhang mit Betäubungsmitteln aufgefallen war, machten die Beamten einen Drogentest. Das Ergebnis war positiv und ließ auf einen vorangegangenen Konsum von Kokain schließen. Die Polizisten ordneten eine Blutprobenentnahme an. Neben einem wahrscheinlichen Motorschaden muss der Fahrer nun auch mit einer Anzeige wegen Verstoßes gegen die 0,5-Promille-Grenze (berauschende Mittel) rechnen.

Anzeige

OZ

02.07.2019
Grevesmühlen Einzelhandel in Grevesmühlen - Da kommt Dampf in die Bude
02.07.2019
Grevesmühlen Veranstaltungen in Nordwestmecklenburg - Das ist los am Wochenende
02.07.2019
Anzeige