Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Vampir-Lesung im Thormann-Speicher
Mecklenburg Grevesmühlen Vampir-Lesung im Thormann-Speicher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:12 18.07.2014
Im Wismarer Thormann-Speicher findet am 21. August eine „Dracula“-Lesung statt. Quelle: Norbert Wiaterek
Anzeige
Wismar

Nicht nur Nosferatu geistert durch Wismar. Auch sein berühmter Vorgänger Dracula sorgt für Gänsehaut. Im Thormann-Speicher am Alten Hafen findet am 21. August eine szenische Lesung statt. Schauspieler Matthias Leja trägt Passagen aus dem Roman „Dracula“ von Bram Stoker vor.

Diese Veranstaltung ist Teil des Projektes „Thalia Kulturlandschaften“: Die Metropolregion Hamburg, zu der auch Nordwestmecklenburg gehört, und das Thalia Theater in Hamburg laden ein, ungewöhnliche und eindrucksvolle Orte der Industriegeschichte neu zu entdecken und Stücke zu erleben, die in realer Kulisse lebendig werden. „Dass wir in der Metropolregion zusammenwachsen wollen, wird auch durch eine Kulturveranstaltung an diesem reizvollen Ort deutlich“, sagte Wismars Bürgermeister Thomas Beyer (SPD).

Anzeige



Sven Asmus