Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Vereine in Sorge um die Finanzen
Mecklenburg Grevesmühlen Vereine in Sorge um die Finanzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:04 23.09.2014
Sportfeste am Tannenberg gehören zum festen Programm der Schulen in der Stadt. Nun wird über die Gebühren für die Hallen und die Anlagen diskutiert. Quelle: Michael Prochnow
Anzeige
Grevesmühlen

Dass die Gebühren in Grevesmühlen für die städtischen Sportstätten nicht so bleiben werden, wie sie sind, ist den Verantwortlichen in den Vereinen bewusst. Doch wie sieht die Anhebung der Gebühren aus, die die Stadt derzeit in Angriff nimmt? Am Donnerstag soll es ein Gespräch zwischen der Stadt und den Vereinen geben, in der kommenden Woche wird das Thema dann öffentlich in den Ausschüssen diskutiert. In den Vereinen sorgen sich die Vorstände nun um die künftige Finanzierung, denn höhere Gebühren würden sie nicht so leicht verkraften.



OZ