Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Was wird aus dem Sägewerk-Areal?
Mecklenburg Grevesmühlen Was wird aus dem Sägewerk-Areal?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 12.04.2017
Knapp zehn Hektar umfasst das Areal des ehemaligen Sägewerks. Auf dem Gelände befinden sich zwei Tischlereien und eine Spielothek.
Knapp zehn Hektar umfasst das Areal des ehemaligen Sägewerks. Auf dem Gelände befinden sich zwei Tischlereien und eine Spielothek. Quelle: Foto: Ronald Gross
Grevesmühlen

Zehn Hektar Bauland in bester Lage, die Stadt Grevesmühlen will das ehemalige Sägewerksgelände zum Wohngebiet machen. Die Idee gibt es bereits seit ei...

Mehr zum Thema

Interview mit Deep Purple zum Album „Infinite“ / Im Mai rocken sie in Hamburg

07.04.2017

Bund und Land planen dieses Jahr 20 Baumaßnahmen – Besonders eng wird es auf der Insel Rügen

08.04.2017
Grimmen/Rostock - Der Parteisoldat tritt kürzer

Lorenz Caffier (62) gibt heute den Vorsitz der Landes-CDU ab. Wie lange er Minister bleibt, wird bereits diskutiert.

08.04.2017