Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Erste Garnelen in Zuchtanlage geerntet
Mecklenburg Grevesmühlen Wirtschaft Erste Garnelen in Zuchtanlage geerntet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:16 07.07.2015
Garnelen der Firma Cristalle Garnelen aus Grevesmühlen.
Garnelen der Firma Cristalle Garnelen aus Grevesmühlen. Quelle: Robert Niemeyer
Anzeige
Grevesmühlen

Am Montag sind in der Garnelenfarm der Firma Cristalle Garnelen in Grevesmühlen die ersten Shrimps geerntet worden. 13,5 Kilogramm sammelten die Mitarbeiter aus den Becken. Gäste aus der Gastronomiebranche durften anschließend gegrillte Shrimps probieren. Am 20. Juli soll der Verkauf offiziell starten.

„Es ist ein herrliches Gefühl, nach drei Jahren Arbeit endlich die erste Ernte einzufahren“, sagte Andreas Kleinselbeck, Geschäftsführer der Firma Cristalle Garnelen. Diese ist eine von zwei Garnelenfarmen im Grevesmühlener Gewerbegebiet Nordwest. Zusammen sollen dort jährlich insgesamt 30 Tonnen Garnelen produziert werden. Vor etwa einem halben Jahr waren die ersten Larven in die Aufzuchtbecken eingesetzt worden.

Verkauft werden die Tiere fangfrisch an Restaurants oder über das Internet. Die Betreiber verweisen vor allem auf die Qualität des Produktes, das frei von Keimen und Antibiotika sei. Sobald auf EU-Ebene ein Bio-Zertifikat für Garnelen entwickelt worden sei, werde sich auch die Grevesmühlener Garnelenfarm darum bewerben.

Die Garnelen der Sorte White Tiger Shrimps werden etwa 20 bis 25 Zentimeter lang und rund 30 Gramm schwer.



Robert Niemeyer