Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Zukunftspläne: Busverkehr künftig im Stundentakt
Mecklenburg Grevesmühlen Zukunftspläne: Busverkehr künftig im Stundentakt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:24 07.02.2014
Bislang gibt es in Nordwestmecklenburg hauptsächlich den Schülerverkehr. Etwa 11 600 Kinder und Jugendliche kommen so täglich zur Schule. Die übrigen Fahrgäste sind Pendler (2900) und Leute, die zum Arzt oder in die Stadt wollen (700).
Bislang gibt es in Nordwestmecklenburg hauptsächlich den Schülerverkehr. Etwa 11 600 Kinder und Jugendliche kommen so täglich zur Schule. Die übrigen Fahrgäste sind Pendler (2900) und Leute, die zum Arzt oder in die Stadt wollen (700). Quelle: Malte Behnk
Grevesmühlen

Das Ziel ist ehrgeizig, der Weg recht kompliziert. Mit einem neu strukturierten Nahverkehr will der Eigenbetrieb Nahverkehr des Landkreises die Zahl d...