Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Zweite Info-Stele an der Grenze eingeweiht
Mecklenburg Grevesmühlen Zweite Info-Stele an der Grenze eingeweiht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:45 03.02.2015
Stelen-Einweihung in Pötenitz Quelle: Robert Niemeyer
Anzeige
Pötenitz

Am 3. Februar vor 25 Jahren war der Weg an den Priwallstrand für die DDR-Bürger endlich frei. 1990 wurde die Grenze, die Deutschland teilte, auch in Pötenitz geöffnet. In Gedenken an diesen historischen Tag ist am Dienstag am Strandaufgang 1 in Pötenitz bei Dassow eine Informationsstele eingeweiht worden. Gut 40 Gäste waren zu dem Ereignis gekommen. Auf der Informationstafel ist eine Wegekarte der Region zu finden sowie auf der Rückseite ein geschichtlicher Text. „Wir haben bisher nichts, was an die Grenze erinnert“, sagte Angela Radtke aus Dassow. Sie und weitere Engagierte hatten vor zwei Jahren die Idee, die Erinnerung an die ehemalige Grenze aufrechtzuerhalten. Insgesamt neun Stelen sollen in der Region stehen. Die erste wurde vor eineinhalb Wochen in Dassow aufgestellt. „Bis zum Beginn der Tourismussaison sollen auch die anderen stehen“, sagte Angela Radtke.

Anzeige


Michael Prochnow