Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Boltenhagens Seebrücke wird wieder weiß
Mecklenburg Grevesmühlen Boltenhagens Seebrücke wird wieder weiß
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:27 28.03.2019
Boltenhagen: Seebrücke in Weiß. Quelle: Eckhard Raff
Anzeige
Boltenhagen

Dass der Sommer, – egal, welches Wetter auch kommt –, im Ostseebad Boltenhagen schön wird, dazu werden sicher auch wieder die von der Kurverwaltung veranstalteten Events beitragen. Einige davon sind inzwischen bei Einheimischen und Gästen schon beliebte Tradition – zum Beispiel das „White Picknick“, das in diesem Jahr am 19. Juli stattfindet. Damit es zu diesem Anlass in Boltenhagen auch überall so richtig weiß leuchtet, sollen nicht nur die Besucher weiß gekleidet erscheinen – auch die Seebrücke soll von, – in der hoffentlich lauen Luft –, flatterndem Weiß eingehüllt werden. 290 Meter lang ist die Seebrücke – im vergangenen Jahr gelang es immerhin, 200 Meter weiß zu bestücken. Das gilt es in diesem Jahr zu toppen!

Boltenhagens Kurdirektorin Claudia Hörl und ihr Team rufen Interessierte dazu auf, ausrangierte weiße (Lieblings-)Stücke bis zum 16. Juli in die Kurverwaltung in Boltenhagen zu bringen oder zu schicken. Als Dankeschön werden unter allen Unterstützern Gutscheine für Restaurants in Boltenhagen verlost.

Ausblick auf ein Sommerwochenende

Von 19. bis 21. Juli lädt das Ostseebad Urlauber und Einheimische zur Sommerserenade mit „White Picknick“, Kleinkunstfestival und Kindertheaterfestival in den Ostseeort. Das „White Picknick“ findet am Freitag, den 19. Juli im weiß geschmückten Kurpark statt. Live-Musik mit der Band Soultyzer und tolle Walking Acts erwarten die Gäste.

Wie der Name verrät, sind alle Besucher nicht nur dazu aufgerufen, sich ganz in Weiß zu kleiden, sondern auch möglichst kulinarische Köstlichkeiten, Blumen und andere weiße Accessoires mitzubringen, um der Veranstaltung den unvergleichlichen Picknick-Charakter zu verleihen.

An diesem Sommerwochenende findet auch das Kleinkunstfestival am 20. Juli statt – ein poetisch, romantischen Abend voller Magie, Komik und Artistik.

Den Abschluss der dreitägigen Veranstaltung bildet das Kindertheaterfestival am 21. Juli. Ein Fest für die Familie mit den besten Kindershows Deutschlands und vielen Überraschungen. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei und für das leibliche Wohl ist auch vor Ort gesorgt.

Annett Meinke

Ein Förderverein setzt sich für die Restaurierung einer historischen Kostbarkeit in Herrnburg ein. Sein Ziel ist, dass die Kirchturmuhr instand gesetzt wird.

28.03.2019

Ana Sojor, Tänzerin, Malerin und Cellistin, hat in der Schlossstadt einen Ort geschaffen, an dem Musik, Kunst, Handwerk und ausgesprochen guter Kaffee zusammenfinden.

28.03.2019

Auf dem Gelände der Kreisstraßenmeisterei in Grevesmühlen wird eine neue Fahrzeughalle gebaut. Die wird nicht nur deutlich teuer als geplant, auch bei den Fundamenten gibt es offenbar einige Probleme.

28.03.2019