Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Güstrow Barlachstadt hat keine freien Grundstücke mehr
Mecklenburg Güstrow Barlachstadt hat keine freien Grundstücke mehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:48 21.11.2013
Güstrow schreibt Grundstücke zum Verkauf aus. Am Fährhausweg 2 (Foto) wünscht sich die Stadt eine Ausflugsgaststätte, eine Kutteranlegestelle, Sanitäreinrichtungen und Wassersportmöglichkeiten.
Güstrow schreibt Grundstücke zum Verkauf aus. Am Fährhausweg 2 (Foto) wünscht sich die Stadt eine Ausflugsgaststätte, eine Kutteranlegestelle, Sanitäreinrichtungen und Wassersportmöglichkeiten. Quelle: Michaela Krohn
Anzeige
Güstrow

Der Grundstücksmarkt in Güstrow ist so gut wie ausgeschöpft. In letzter Zeit sei die Nachfrage nach freiem Bauland immer mehr gestiegen – auch weil die Grundstückspreise in Güstrow weitaus günstiger sind als zum Beispiel in Rostock.

Um mehr Eigenheimbauern einen Platz in der Stadt bieten zu können, prüft die Stadt jetzt potenzielle Grundstücke im Hengstkoppelweg zwischen Krankenhaus und Diestelberg. Zudem ist das Grundstück am Fährhausweg direkt am Inselseekanal erneut ausgeschrieben worden. Die Stadt wünscht sich dort ein Ausflugslokal.

Anja Levien