Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Güstrow Boden sackt ab: Bauamt prüft Sicherheit auf City-Parkplatz
Mecklenburg Güstrow Boden sackt ab: Bauamt prüft Sicherheit auf City-Parkplatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 01.04.2014
Parkfläche zwischen Rungestraße, Rostocker Heide und Buchbinderstraße — auch als „Glatter Aal“ bezeichnet. Fotos (2): Ove Arscholl/ Umfrage: Karsten Wilke
Rostock

Wie gefährlich ist der Parkplatz an der Rungestraße am Glatten Aal? Mit dieser Frage beschäftigt sich ab sofort das Bauamt. Denn wie die OSTSEE- Z...