Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Güstrow Krankenkasse schafft 200 neue Arbeitsplätze
Mecklenburg Güstrow Krankenkasse schafft 200 neue Arbeitsplätze
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 11.07.2014
Die Barmer Krankenkasse plant ein neues riesiges Bearbeitungszentrum in Güstrow zu errichten. Es sollen 200 Arbeitsstellen entstehen. Quelle: Oz
Anzeige
Güstrow

Bis zum Jahr 2017 will die Barmer Krankenkasse in Güstrow rund 200 neue Jobs schaffen. Deutschlandweit sollen sechs gigantische Bearbeitungszentren entstehen, in denen die Mitarbeiter Anträge und Formulare der Versicherten bearbeiten – eines davon in der Barlachstadt.

Für Güstrow könnte dies neue sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze bedeuten, die geschaffen werden. Die meisten Mitarbeiter jedoch werden aus anderen Geschäftsstellen in Mecklenburg-Vorpommern nach Güstrow versetzt werden. Das Büro in Bad Doberan zum Beispiel wird dann schließen.

Anzeige



Michaela Krohn