Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Güstrow Marode Haltestellen warten auf Sanierung
Mecklenburg Güstrow Marode Haltestellen warten auf Sanierung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:05 23.09.2014
Das Bushäuschen in Suckow müsste für knapp 32 000 Euro saniert werden. Doch bislang fehlt das Geld.
Das Bushäuschen in Suckow müsste für knapp 32 000 Euro saniert werden. Doch bislang fehlt das Geld. Quelle: Mathias Otto
Anzeige
Güstrow

Schmuddelig, marode und unbequem – einige Bushaltestellen in Güstrow vermiesen Pendlern zusehends den Weg zur Arbeit. Schüler finden gerade zur kalten Jahreszeit kaum noch Schutz in den vergammelten Bushäuschen. Einigen fehlen die Scheiben, die Holzbänke sind morsch. Gerade im Güstrower Ortsteil Suckow wäre eine Erneuerung der Haltestelle nötig – doch diese Maßnahme wurde von der Stadt nun verschoben. Der einfache Grund: Es fehlt das Geld. Denn statt knapp 10 000 Euro soll eine neue Haltestelle in dem Ortsteil nun mehr als 32 000 Euro kosten.



Michaela Krohn