Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Güstrow Müller führt die MV-Grünen in die Bundestagswahl
Mecklenburg Güstrow Müller führt die MV-Grünen in die Bundestagswahl
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
14:04 04.03.2017
Die Landesvorsitzende der Grünen Claudia Müller steht auf Listenplatz eins der Partei in MV. Quelle: Bernd Wüstneck
Anzeige
Güstrow

Die Landesvorsitzende der Grünen ist auch die Spitzenkandidatin zur Bundestagswahl in MV: Parteimitglieder haben am Sonnabend in Güstrow Claudia Müller (35) aus Stralsund auf Platz eins der Landesliste gewählt. Müller setzte sich in einer Kampfabstimmung mit 60 zu 20 Stimmen gegen Monika Göpper (50) aus Malchow durch.

Die Grünen gehen angeschlagen in den Bundestagswahlkampf. Im September 2016 verpassten sie mit 4,8 Prozent der Wählerstimmen den Wiedereinzug in den Landtag, bei Umfragen auf Bundesebene liegen sie aktuell bei nur sieben, acht Prozent. Daher rechnen Parteimitglieder auch nur mit einem Bundstagsmandat im Land, Müller spricht vom „Wahlkreis MV“. Harald Terpe aus Rostock, der derzeit für die Grünen im Bundestag sitzt, kandidiert nicht erneut für ein Mandat.

Der Grünen-Parteitag in Güstrow dauert bis zum Abend an. Themen: aktuelle Asylpolitik, Klimaschutz und ein Antrag zur Unterstützung einer Bürgerinitiative für kostenlosen Schülertransport in MV. Um Platz zwei der Landesliste für die Bundestagswahl konkurrieren Landes-Co-Vorsitzender Johann-Georg Jaeger (51) aus Rostock und Ralf-Peter Hässelbarth (64) aus Burg Stargard.

Frank Pubantz

Mehr zum Thema

Die Affäre um den Verdacht einer Scheinbeschäftigung seiner Frau lässt François Fillon nicht los. Die Ermittler erhöhen den Druck weiter - doch der französische Präsidentschaftskandidat will nicht kleinbeigeben.

01.03.2017

Neuer Donnerschlag im französischen Präsidentschaftswahlkampf: François Fillon droht in der Affäre um den Parlamentsjob seiner Frau ein Verfahren. Doch der Konservative schießt scharf gegen die Justiz.

01.03.2017

Mitten in den Brexit-Wirren wählten die Nordiren ein neues Parlament. Wenn sich die beiden großen Parteien nach dem extrem engen Wahlausgang nicht zusammenraufen, gibt es nur zwei Lösungen.

04.03.2017

Die Hanse Sail lockt jährlich eine Million Besucher nach Rostock. 40 Millionen Euro sollen dadurch in die Wirtschaft des Landes fließen. Doch Gastronomie und Handel profitieren nur bedingt.

12.08.2016

Der Handball-Zweitligist aus Rostock kam in der heimischen Stadthalle zu einem 29:29 (13:16) gegen den Tabellenführer.

16.11.2015
FC Hansa Schönberg/Stralsund/Rostock/Bützow - FC Pommern wittert Außenseiterchance gegen Hansa

Die Spiele beim Landespokal können Fußballfans im Liveticker des OZ-Sportbuzzers verfolgen.

14.11.2015