Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Güstrow Güstrower springt nach 29 Messerstichen aus Fenster: Haftbefehl für Täter erlassen
Mecklenburg Güstrow

Nach Messer-Attacke in Güstrow: Haftbefehl für Täter erlassen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:40 16.03.2021
Nach Messer-Attacke in Güstrow: Haftbefehl für 22-Jährigen erlassen, Opfer erleidet 29 Messerstiche in Kopf, Hals und Rücken
Nach Messer-Attacke in Güstrow: Haftbefehl für 22-Jährigen erlassen, Opfer erleidet 29 Messerstiche in Kopf, Hals und Rücken Quelle: Stefan Tretropp
Güstrow

Nachdem es am Montagnachmittag zu einem schweren Messerangriff in einem Güstrower Wohnhaus auf einen 23-Jährigen gekommen war, sind am heutigen Dien...