Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Güstrow Nach Sturz in Gartenteich: Junge (5) verstirbt
Mecklenburg Güstrow Nach Sturz in Gartenteich: Junge (5) verstirbt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:16 22.06.2019
Quelle: dpa / Symbolbild
Kämmerich

Ein fünf Jahre alter Junge aus Kämmerich (Landkreis Rostock) ist nach einem Unfall in einen Gartenteich am Sonnabend verstorben. Wie die Polizei mitteilte, war das Kind am Freitag aus zunächst ungeklärter Ursache auf dem Grundstück seiner Familie in einen Gartenteich gefallen.

Als der Stiefvater den Jungen fand und aus dem Teich zog, war das Kind bereits nicht mehr ansprechbar. Zuvor war der Junge für eine kurze Zeit unbeaufsichtigt gewesen, hieß es von den Beamten. Ein Notarzt habe ihn erfolgreich reanimiert. Der Fünfjährige wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus in Rostock gebracht. Dort verstarb das Kind am Sonnabendmittag.

RND/max/dpa

Der große OZ-Eisdielen-Test geht in die zweite Runde: Nachdem die regionalen Sieger feststehen, treten sie in der zweiten Runde gegeneinander an, um herauszufinden: Welche ist die „Beliebteste Eisdiele MV’s“?

23.06.2019

Speziell für Familien mit Kindern gibt es am kommenden Wochenende in Mecklenburg zahlreiche Angebote für Ausflüge. Hier vier Empfehlungen.

13.06.2019

Bis Mittwoch können Sie noch für Ihre Lieblingseisdiele der Region abstimmen. Und es lohnt sich: Jeder Teilnehmer der Umfrage hat die Chance, einen von drei Eisgutscheinen im Wert von 50 Euro zu gewinnen.

07.06.2019