Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Güstrow Stadt saniert gleich 13 Schandflecke
Mecklenburg Güstrow Stadt saniert gleich 13 Schandflecke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:25 18.07.2014
Der Gebäudekomplex in der Domstraße 6 wird jetzt saniert. Quelle: Michaela Krohn
Anzeige
Güstrow

Noch verschandeln einige Häuser in Güstrows Innenstadt das Stadtbild. Doch jetzt tut sich wieder etwas. Die Stadt ist aktuell an gleich 13 Sanierungsprojekten beteiligt – allein in der Altstadt. Städtebaufördermittel von mehr als sieben Millionen Euro machen es möglich, die Einzeldenkmale zu erhalten. Ziel ist es, wieder mehr Einwohner für die Innenstadt zu gewinnen. Doch das ist nur mit genügend attraktivem Wohnraum möglich.

Besonders der Domstraße – einer von Güstrows ältesten Straßen überhaupt – kommt das zugute. Dort werden gleich mehrere Objekte erneuert.

Anzeige



Michaela Krohn