Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Güstrow „Undine“: Stadt zahlt 15 000 Euro für Rückkehr
Mecklenburg Güstrow „Undine“: Stadt zahlt 15 000 Euro für Rückkehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 01.11.2014
Das frühere Bäderschiff „Undine“ hat vor Kurzem den Rostocker Stadthafen erreicht.
Das frühere Bäderschiff „Undine“ hat vor Kurzem den Rostocker Stadthafen erreicht. Quelle: Ove Arscholl
Rostock

Das Rathaus hat die Rückkehr des Bäderschiffrumpfes „Undine“ mit 15 000 Euro bezuschusst. Das teilt Kulturamtsleiterin Michaela Selling auf OZ-Nachfra...

30.10.2014
30.10.2014