Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Güstrow Verband streicht Windparks zusammen
Mecklenburg Güstrow Verband streicht Windparks zusammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
05:00 06.11.2015
Ein Windpark in Norddeutschland. In Mecklenburg-Vorpommern haben die Behörden die Pläne für fünf neue Parks gestoppt. Quelle: Carsten Rehder/dpa
Anzeige
Nustrow

Im Großraum Rostock werden fünf geplante Windparkgebiete von der Eignungsliste gestrichen. Außerdem läuft die Zulassung für zehn bereits bestehende Parks aus - diese werden ab 2020 abgebaut, erwartet der Planungsverband Rostock.

In den betroffenen Gemeinden löst die Entscheidung des Planungsverbands sowohl Zuspruch und und Ablehnung aus. „Gott sei Dank“, sagt Dirk Lembke (parteilos), Bürgermeister in Nustrow (Landkreis Rostock).

Anzeige

An der Grenze der 170-Einwohner-Gemeinde bei Gnoien wurde ein Eignungsgebiet für bis zu zehn Windräder abgesagt, weil in der Nähe sechs Paare des streng geschützen Schreiadlers leben. Erhard Skottki, ebenfalls parteiloser Bürgermeister der Nachbargemeinde Thelkow bedauert die Absage, weil Gewerbesteuereinnahmen wegfallen.



Kleine Wördemann, Gerald

Anzeige