Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Güstrow Wohnungsgesellschaft investiert zwei Millionen Euro
Mecklenburg Güstrow Wohnungsgesellschaft investiert zwei Millionen Euro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:24 17.01.2014
So stellen sich die Investoren die Gebäude in der Gleviner Straße vor. Quelle: Oz
Anzeige
Güstrow

Bis Ende 2015 sollen in der Gleviner Straße an der Ecke zur Langen Straße drei neue Wohnhäuser entstehen. Die Grundstücke hat die Wohnungsgesellschaft Güstrow von der Stadt gekauft und hofft, noch in diesem Jahr mit der Bebauung beginnen zu können. Für knapp zwei Millionen Euro sollen 17 Wohnungen und eine Gewerbeeinheit entstehen.

Doch zunächst muss die Bodendenkmalpflege die Grundstücke gründlich untersuchen.

Anzeige



OZ