Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Mittleres Mecklenburg 23-Jähriger greift Polizisten in Neubrandenburg mit Messer an
Mecklenburg Mittleres Mecklenburg

23-Jähriger greift Polizisten in Neubrandenburg mit Messer an

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:33 21.01.2020
Der Mann, der in einer psychischen Einrichtung untergebracht ist, ist am Montagabend zum Revier der Neubrandenburger Polizei gekommen und griff einen 34-Jährigen Kommissar an. Die Beamten konnten ihn überwältigen und vorläufig festnehmen. (Symbolbild)
Der Mann, der in einer psychischen Einrichtung untergebracht ist, ist am Montagabend zum Revier der Neubrandenburger Polizei gekommen und griff einen 34-Jährigen Kommissar an. Die Beamten konnten ihn überwältigen und vorläufig festnehmen. (Symbolbild) Quelle: dpa
Neubrandenburg

Ein 23-Jähriger hat am Montagabend versucht, einen Polizisten in Neubrandenburg (Mecklenburgische Seenplatte) mit einem Messer zu attackieren. Er habe...