Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Mittleres Mecklenburg Coronavirus trifft Kinobranche: Cinestars in MV zeigen vorerst keine Filme mehr
Mecklenburg Mittleres Mecklenburg

Coronavirus trifft Kinobranche: Cinestars in MV zeigen vorerst keine Filme mehr

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:50 15.03.2020
Um die Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern, stellen nun auch die Kinos der Kette Cinestar im Land ihren Betrieb ein. Ab wann wieder Filme gezeigt werden sollen, ist bislang unklar. Quelle: Frank Söllner
Rostock

Keine Blockbuster auf der großen Leinwand mehr: Die Kinos der Kette Cinestar stellen ab sofort ihren Betrieb ein. Das teilt das Unternehmen auf seiner...

Viele Veranstaltungen werden wegen des neuartigen Coronavirus abgesagt: Was passiert mit den ganzen Sommerfestivals? Bei der „Fusion“ in Lärz im Juni werden nicht nur 1 000, sondern 70 000 Gäste erwartet.

12.03.2020

Das Brett war auf einem Transporter nicht richtig gesichert, als es sich auf der Kreisstraße 30 zwischen Penzlin und Groß Vielen (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) von der Ladefläche rutschte. Der 61-jährige Fahrer des Wagens dahinter wurde leicht verletzt.

11.03.2020

Am Vormittag des 11. März stießen auf L 202 zwischen Waren und Jägerhof (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) zwei Fahrzeuge zusammen. Dabei wurden eine 36-jährige Fahrerin und ein zehnjähriges Mädchen verletzt. Sie kamen ins Krankenhaus. Der Schaden wird auf 1500 Euro geschätzt.

11.03.2020