Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Mittleres Mecklenburg Einbrecher steigen Clubhaus des Malchower Yachthafens ein: 1000 Euro Schaden
Mecklenburg Mittleres Mecklenburg

Einbrecher steigen Clubhaus des Malchower Yachthafens ein: 1000 Euro Schaden

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:54 13.12.2019
In einem Clubhaus in Malchow (Mecklenburgische Seenplatte) ist eingebrochen worden. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Malchow

Unbekannte sind in dem Clubhaus des Yachthafens in Malchow (Mecklenburgische Seenplatte) zwischen dem 5. und 12. Dezember eingebrochen. Sie brachen die Türen gewaltsam auf und durchsuchten das Haus nach Bargeld. Ein Motorkajütboot auf einem Trailer wurde beim Einbruch beschädigt.

Die Täter nahmen eine geringe Menge Geld und Getränke mit. Der Stehlschaden wird auf 50 Euro geschätzt. Der Schaden beim Einbruch beträgt circa 1000 Euro. Die Polizei nimmt Zeugenhinweise zum Fall unter der Telefonnummer 039931-848 224 entgegen.

Lesen Sie auch:

Von OZ

Bei einem Unfall am Donnerstag im Kreis Mecklenburgische Seenplatte kam eine Frau ums Leben, ein Mann wurde schwer verletzt. Nun sucht die Polizei einen Zeugen, der beinah auch in einen Unfall verwickelt wurden.

13.12.2019

Bei einem Überholvorgang eines 60-Jährigen auf der B 104 bei Remplin (Mecklenburgische Seenplatte) ist eine Frau ums Leben gekommen, die auf der Gegenfahrbahn fuhr. Der Unfallverursacher kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Die Strecke wurde mehrere Stunden gesperrt.

12.12.2019

Am späten Dienstagabend hat ein 33-Jähriger in Lübz (Landkreis Ludwigslust-Parchim) seinen Nachbarn mit seiner Schreckschusswaffe angegriffen. Als dieser den Angriff verhindern wollte, löste sich ein Schuss, bei der der 63-Jährige an der Hand verletzt wurde. Das Motiv des Täters ist bislang unklar.

11.12.2019