Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Mittleres Mecklenburg Einbruch in Neubrandenburg – Täter versuchen Waffenschrank zu öffnen
Mecklenburg Mittleres Mecklenburg

Einbruch in Neubrandenburg – Täter versuchen Waffenschrank zu öffnen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:27 12.02.2020
In Neubrandenburg sind am Dienstag unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus eingebrochen und haben Bargeld und Schmuck gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen. (Symbolbild) Quelle: OZ-Archiv
Neubrandenburg

Unbekannte sind am Dienstag gewaltsam in ein Einfamilienhaus in Neubrandenburg eingebrochen. Nach Angaben der Polizei haben sich die Täter zwisc...

Die Polizei in Neustrelitz sucht drei Männer, die versucht haben, in eine Wohnung in der Hermann-Thoms-Straße einzubrechen. Laut den Beamten ereignete sich der Vorfall am 9. Februar gegen 18.35 Uhr. Ein möglicher Zusammenhang mit Einbrüchen in Neubrandenburg wird untersucht.

11.02.2020

In der Nacht zu Dienstag haben unbekannte Täter Bargeld aus einem Pfarrhaus in Malchin gestohlen. Auch in Schloen sind Unbekannte in ein Pfarrhaus eingebrochen. Die Polizei sucht Zeugen.

11.02.2020

Die Polizei hat am Montag einen vermissten Mann in Zidderich (Ludwigslust-Parchim) aufgespürt. Er hatte sich auf dem Weg zu einem Verwandten im Wald verirrt und dort die Nacht verbracht. Der Mann ist unverletzt.

11.02.2020