Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Mittleres Mecklenburg Kleintransporter überschlagt sich bei Lübz
Mecklenburg Mittleres Mecklenburg Kleintransporter überschlagt sich bei Lübz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:02 19.09.2019
Am Mittwochabend hat sich ein Kleintransporter auf der Straße zwischen Lübs und Greven (Landkreis Ludwigslust-Parchim) überschlagen. Quelle: Frank Söllner
Anzeige
Lübz

Auf der Kreisstraße 117 zwischen Lübz und Greven (beide Landkreis Ludwigslust-Parchim) hat sich am Mittwochabend ein Kleintransporter überschlagen. Dabei wurde der 40-jährige Fahrer leicht verletzt. Die Ursache des Unfalls ist derzeit noch unklar. Das Fahrzeug kam von der Fahrbahn ab und blieb auf einem angrenzenden Acker liegen. Am Kleintransporter entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro.

Von OZ

Die Polizei geht bei einem Brand am Dienstagabend in der Kleingartenanlage „Seeblick“ in Goldberg (Landkreis Ludwigslust-Parchim) derzeit von Brandstiftung aus. Denn schon am Sonntag gerieten zwei andere Parzellen in Brand.

18.09.2019

Für fünf Segler ist ein Bootsunglück am Dienstag auf der Müritz vor Klink glimpflich ausgegangen. Bei stürmischem Wind bis zu Stärke acht war ihr Boot so gekentert, dass sich der Mast in den Boden des Sees rammte.

17.09.2019

In Neustrelitz hat es am Montag in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses gebrannt. Ein elfjähriger Junge hatte den Brand der Feuerwehr gemeldet und damit womöglich einen Großbrand abgewendet. Verletzt wurde niemand, es entstand hoher Schaden.

17.09.2019