Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sport Judokas kämpfen um Medaillen
Mecklenburg Mittleres Mecklenburg Sport Judokas kämpfen um Medaillen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:45 21.05.2019
Lilly Schütt + Lena Nöske (roter Gürtel)  vom Schönberger Judoverein beim Wettkampf. Quelle: Foto: Steffen Oldörp
Anzeige
Schönberg

Der Schönberger Judoverein ist am Sonnabend ab 9.30 Uhr in der Palmberg-Halle Ausrichter der diesjährigen Kreisjugendspiele von Nordwestmecklenburg. „Es sind offene Spiele, so dass nicht nur Nordwestmecklenburger Judokas an diesem Wettbewerb teilnehmen können“, macht Wolf-Peter Oswald vom Schönberger Judoverein und Cheforganisator der Kreisjugendspiele aufmerksam. Starberechtigt sind alle aktiven Judokas. Gekämpft wird in den Altersklassen U 9, U 11, U 13, U 15 und U 18 männlich und weiblich. Die Judokas der U 9 bis U 13 werden in gewichtsnahen Gruppen und die U 15 bis U 18 in den offiziellen Gewichtsklassen des Deutschen Judo-Bundes eingeteilt. „Bisher liegen uns schon 110 Meldungen aus unterschiedlichen Vereinen vor, darunter der SV Dassow, Gadebuscher Judoverein, Grün-Weiß Wismar, Wittenburg, Boizenburg, Rostock, Brüel und Schwerin. Wir erwarten aber noch Nachmeldungen“, so Oswald.

Die Sieger und Platzierten erhalten Medaillen und Urkunden. „Die Kreisjugendspiele sind in unserem Judoverband der absolute Höhepunkt in Nordwestmecklenburg. Wir freuen uns, dass wir diesen Wettkampf im Rahmen der 800-Jahrfeier der Stadt Schönberg austragen dürfen“, erklärt Cheforganisator Oswald.

Der Eintritt ist frei. Für Speisen und Getränke ist in der Palmberg-Halle gesorgt. „Wir freuen uns über jeden Zuschauer, der bei uns vorbeischaut und sich die Wettkämpfe nicht entgehen lassen möchte“, sagt Wolf-Peter Oswald.

Peter Preuß

Die Sportakrobatinnen der TSG Wismar waren bei der nordwestdeutschen Meisterschaft in Nordhorn (Nordrhein-Westfalen) erfolgreich und erkämpften eine Silbermedaille.

21.05.2019

Die Tischtennisspieler von Post Wismar blicken auf eine erfolgreiche Saison zurück und konnten zahlreiche gute Platzierungen erreichen.

21.05.2019

Die Voltigererinnen der TSG Wismar bereiten sich intensiv auf die Landesmeisterschaft vor, die in zwei Wochen in Redefin stattfindet.

20.05.2019