Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sport Jugend-Kegler gewinnen zwei Landestitel
Mecklenburg Mittleres Mecklenburg Sport Jugend-Kegler gewinnen zwei Landestitel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:42 25.03.2019
Die erfolgreichen U 18-Kegler von Nordwestmecklenburg: Tse-I Wu, Satanley Parpart, Marvin Skriwanek und Niklas Tamm (v. l.).  Quelle: Foto: Verein
Anzeige
Neukloster

Der KV Nordwestmecklenburg nahm mit acht Aktiven, sieben vom VfL Blau-Weiß Neukloster und Mia Schröder vom SV Bad Kleinen, an den Landesjugendmeisterschaften im Bohle-Kegeln teil, die Stralsund und Parchim stattfanden. In der Altersklasse männliche U18 wurde Stanley Parpart mit sehr guten 894 Holz Landesmeister vor Tse-I Wu aus Goldberg. Marvin Skriwanek belegte mit 879 Holz den dritten Platz vor Niklas Tamm von Empor Rostock.. Anica Fromme ist die neue Titelträgerin der weiblichen U 14. Mit 798 Holz verwies sie die Titelverteidigerin Pauline Richter aus Grimmen auf Platz zwei. Lina Besel hatte noch unter den Nachwirkungen einer gerade überstandenen Grippe zu leiden und belegte Platz sechs. Ein vielbeachteter Einstand gelang Emma Passow mit 743 Holz und Platz acht. Bei der männlichen U 14 mussten die Favoriten Federn lassen und die „Jungen Wilden“ setzten sich durch. Otto Rotermann wurde mit 803 Holz Vizemeister, Paul-Werner Schur kam mit guten 775 Holz auf den achten Platz. Bei der weiblichen A-Jugend verteidigte Anna Lena Boomgarden aus Güstrow mit 879 Holz ihren Titel. Mia Schröder ist die neue Landesmeisterin in der Altersklasse weiblich U 10. Der VfL Blau-Weiß Neukloster drückte diesen Landesmeisterschaften seinen Stempel auf, war der erfolgreichste Klub und mit Anica Fromme, Stanley Parpart, Marvin Skriwanek und Otto Rotermann haben sich vier Aktive für die deutsche Meisterschaft in den Einzelwettbewerben qualifiziert.

Jens Lehmann

Der Wismarer Profiboxer Jens Tietze (43) hat in Dorf Mecklenburg bei der PSP-Boxnacht seinen Europameistertitel der Universal Boxing Federation (UBF) erfolgreich verteidigt.

24.03.2019

Die Handballer der TSG Wismar haben die Niederlage vom letzten Spieltag beim Stralsunder HV II (13:26) verdaut und jetzt richten sie den Blick nur nach vorn.

21.03.2019

Am Sonnabend ist es soweit. In der Mehrzweckhalle in Dorf Mecklenburg steigt um 19 Uhr (Einlass: 18 Uhr) die Profiboxnacht des PSP Boxing.

21.03.2019